Der Ampelschirm, praktisch durch seine Art

Der heimische Garten ist für die meisten Gartenbesitzer eine reine Freude und Wohlfühloase. Sie können darin herum werkeln, den Garten hegen und pflegen und je nach Bepflanzung auch Obst und Gemüse für den eigenen Verbrauch ernten.
Auch für Kinder ist so ein Garten hinter dem Haus einfach ein toller Spielplatz, vor allen Dingen dann, wenn auch noch Spielgeräte und vielleicht auch noch ein Sandkasten aufgestellt sind.
Gerade bei spielenden Kindern – solange sie sich an ein und derselben Stelle aufhalten – ist das Aufspannen eines Sonnenschirm oder Ampelschirm eine Notwendigkeit, um sie vor schädlichen UV-Strahlen und zu starker Sonneneinstrahlung zu schützen.

Der richtige Platz für den Ampelschirm

Sonnenschirme und Ampelschirme können überall da aufgestellt werden, wo sich Menschen aufhalten, also auf der Wiese und auf der Terrasse. Falls die Sonnenschirme oder der einzelne Sonnenschirm mitwandern sollen, dann empfiehlt sich auf jeden Fall ein einfacher Ständer, der noch gut zu tragen oder auf Rollen zu verschieben ist. Sollen die Ampelschirme und Sonnenschirme an einem festen Platz stehen, dann empfiehlt sich ein Sockel aus Granit oder Beton, welcher ab 50 kg aufwärts bis ca. 180 kg aufgerüstet wiegen kann. So kann selbst der größte Ampelschirm oder Sonnenschirm jeder Form sicher stehen und selbst dem stärksten Windstoß trotzen.

Vorteile des Ampelschirms

Ampelschirme haben den Vorteil zum ganz einfachen Gartenschirm, dass sie sozusagen über dem Sitzenden bzw. Liegenden schweben. Der haltende Sockel plus Stil des Schirmes kann rechts oder links aufgestellt werden und der oder die Gartennutzer können an der anderen Seite sitzen bzw. liegen. Bei einer luxuriösen Ausführung des Ampelschirms kann dieser noch gradweise verstellt werden, sodass quasi alles möglich ist.

Die Größe und Form dieser Art Pendelschirms ist ganz unterschiedlich, so zum Beispiel in Rund 290 cm, 300 cm, 320 cm, 350 cm etc. In quadratischer Form gibt es ihn u.a. in den Größen 270 x 270 cm, 250 x 250 cm, 300 x 300 cm usw.

Diese Icons verlinken auf Bookmark Dienste bei denen Nutzer neue Inhalte finden und mit anderen teilen können.
  • MisterWong
  • Y!GG
  • Webnews
  • Digg
  • Google Bookmarks
  • Linkarena
  • seekXL
  • Technorati
  • TwitThis

Hinterlasse eine Antwort

  

  

  

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>