Kirschen – Die Frucht des Sommers

Kirschen sind ein Steinobst bzw. eine Steinfrucht, die man vom Juni bis Anfang September in unseren heimischen Gärten in Deutschland ernten kann. Mit Hannibal und seinen römischen Legionen kamen die ersten Sorten über die Alpen an den Bodensee. Tüchtige Obstbauern züchteten seit dieser Zeit mehr als tausend verschiedener neuer Sorten. Alle diese Sorten schmecken so unterschiedlich wie sie aussehen. Die Kirschbäume tragen mal hellrote, rote, gelbe oder fast schwarze Früchte, die herz- oder kugelförmig sind, mal festes oder mal weiches

Weiterlesen: Kirschen – Die Frucht des Sommers

Wie sie Obst konversieren können

Wie sie Obst konversieren können

Der Frühling ist da und die Obstbäume stehen in ihrer vollen Blüte. So mancher Kleingärtner freut sich jetzt schon auf eine reiche Ernte. Doch oft fällt die größer aus, als die Lust auf Obst und die Größe des Familienmagen es hergibt. Nach dem Verteilen an Freunde und Bekannte bleibt immer noch ein großer Teil übrig. Statt das eigene Obst zu kompostieren, ist es eine gute Möglichkeit sein Obst über den Winter zu konversieren. Dabei gibt

Weiterlesen: Wie sie Obst konversieren können

Ein eigener Kräutergarten

Kräuter und Gemüse (maria_22 – Fotolia)

Schon im Mittelalter wussten die Mönche um das Geheimnis eines  Nutzgartens: Heilpflanzen, würzige Kräuter und exotisch duftende Blumen waren in Beeten nach strengen Vorschriften im Klostergarten angelegt. Jeder Pflanze wurde eine eigene Wirkung zugeschrieben und die Anordnung der Pflänzchen war genau bedacht. An alten Überlieferungen ausgerichtet,  wurde darauf geachtet, dass die Pflanzen miteinander harmonisieren und sich nicht gegenseitig Nährstoffe entziehen. Heute dagegen, ist die Bedeutung der Kräuter als Heilpflanzen in den Hintergrund geraten,

Weiterlesen: Ein eigener Kräutergarten

Obst aus eigenem Garten ist ohne Schadstoffe

(CC BY 2.0) von weisserstier – flickr.com

Täglich frisches und gesundes Obst genießen! Bio Lebensmittel sind eine Gute alternative zu den herkömmlichen, jedoch kann man sich auch nicht über die Herkunft sicher sein. Aus dem Grund ist es empfehlenswert, wenn man am eigenem Haus Obstbäume pflanzt. Mit dem Anbau von Obstbäumen fördert man die Gesundheit, denn das Obst hat neben anderen wichtigen Inhaltsstoffen einen hohen Anteil an Vitaminen und Mineralstoffen sowie Spurenelementen und Ballaststoffen. Außerdem weiß man bei dem

Weiterlesen: Obst aus eigenem Garten ist ohne Schadstoffe